WEINLICH STEUERUNGEN
 

 

Motorleistungsprüfstände MP mit MP-Computer,
Demonstrationsmotoren

Seit 1980 bewährt in Industrie und Ausbildung

Motorprüfstand MP 100 S mit MP-Computer

 

Didaktische und ...

Einfache und sichere Handhabung erlaubt dem Lehrenden, sich ganz auf seine Schüler / Studenten zu konzentrieren.

Auch eine größere Gruppe kann den einzelnen Handlungen des Lehrenden folgen und die gemessenen und abgeleiteten Werte ablesen.

Der übersichtliche Aufbau verdeutlicht das Prinzip der Motorleistungsprüfung.

Der Kalibrierhebel macht die Natur des Drehmoments sichtbar und fühlbar.

Das Bauprinzip der Motorhalterung RWB macht alle Teile der Motoren gut sichtbar und zugänglich.

... wirtschaftliche Vorteile

An nur einem Dynamometer können innerhalb einer Unterrichtsstunde mehrere Motoren betrieben werden.

Der Prüfstand ist auch mit angekuppeltem Motor mobil und kann überall betrieben und abgestellt werden.

Keine Fundamente erforderlich, da vibrationsarm.

Kein Kühlwasser erforderlich.

Betriebsbereit bei Lieferung.

Prüfstand: lange Lebensdauer, nahezu wartungsfrei, Genauigkeit durch Kalbrierhebel gewährleistet.

Rollwagenbaukasten RWB: kann später für andere Motoren weiterverwendet werden.


Anwendungen je nach Lieferumfang

Drehmoment, Leistung = f(Drehzahl)

Spezifischer Verbrauch = f(Drehzahl, Leistung) (gravimetrisch, wahlweise automatisch)

Wählbare Methoden zu obigen Versuchen:

Thermische Bilanz (PC erforderlich)

Funktion des Getriebes (bei Automatikgetriebe nur mit PC)

p-V-Diagramm (PC erforderlich)

Mit Motoranalysator, Abgastester und anderen Messmitteln lassen sich Funktionen von Motor und Motorsteuerung abhänging vom Betriebszustand zeigen.

Motorspezifische Fehlerschalttafeln erweitern diese Darstellungsmöglichkeiten und lassen die Fehlersuche praxisnah üben.

Vergleich unterschiedlicher Motoren unter einem bestimmten Aspekt innerhalb einer Unterrichtsstunde.


Unterschiedliche Ausführungen

MP 100 S, Verbrauchsmessung und p-V-Diagramm.
MPL 500 M, LKW - Motor auf universellem Motorträger.


z.B. Motorprüfstand MP 100 S mit MP-Computer

Grundausrüstung:
Dynamometer mit

Leistungsbereich: 5 ...150 kW, siehe Diagramm

zum Prüfen von

Versorgung: 400 V Drehstrom (andere Spannungen lieferbar)


Demonstrationsmotoren

sind

oder werden nach Kundenanforderung aufgebaut.

Erforderlich: Abgasableitung

Wir liefern komplett aufgebaute Motoren oder bauen von Ihnen beigestellte Motoren auf.